Ein Einblick in Gallery Jarrodi - Wir über uns

Gallery, Galleryjarrodi -

Ein Einblick in Gallery Jarrodi - Wir über uns

In dieser Ausgabe stellen wir euch zwei Personen vor. Heute, aus unserer Manpower:


Octavian
In Rumänien geboren, in Deutschland aufgewachsen... Octavian ist ein autodidaktischer Consultant und hat seine Vision und Fähigkeiten im Bereich der Sales Promotion bei der Gallery Jarrodi verfeinert. Zuvor hat er in Unternehmen mit Schwerpunkt Dienstleistung gearbeitet und Projekte für Kunden aus dem Bereich Industrie und Einzelhandel mitgestaltet. Normalerweise findet man Octavian bei der Optimierung von Prozessen, bei der Förderung der internen Kultur, bei der Suche nach neuen Wegen, um das Unternehmen voranzubringen und um den Supervisor in Schach zu halten
Bevorzugt

Tee, zu viele Fragen stellen, Tokio

Umgeht

Höhen, Prokrastination, Langeweile

 

 Amar
 MEHR ALS NUR EIN FOTOGRAF

Amar wurde in Nador, Marokko, geboren. Als begeisterter Reisender bereiste er mit seiner Kamera die ganze Welt, bevor er sich bei der Gallery Jarrodi niederließ. Persien und seine Kultur haben Ihn inspiriert, seit er zum ersten Mal nach Turkmenistan gereist ist.

Wegen seines charmanten Auftretens, seiner Zuversicht und seines Humors ist er bei Menschen, unserer Manpower und Kunden gleichermaßen begehrt. Er gehört zu der seltenen Sorte von Fotografen, die eine Brücke zwischen Fotografie und Werbung geschlagen haben.

Hinter jedem Foto steckt eine Geschichte. Jedes Bild ist die Krönung seiner Erfahrung. Die Geschichten seiner Motive und seine Leidenschaft, mehr über ihre Kultur, ihre Vielfalt und ihre sich wandelnden Traditionen zu erfahren, sind der Antrieb für Amars Arbeit.

Amars einzigartige Kombination aus Fine-Art-Fotografie und emblematischen Stil führt zu Bildern, die sowohl informieren als auch fesseln. Seine Fotografie von Teppichen, Perser und Orient sind genau aus diesem Grund besonders bekannt. Sie nehmen den Betrachter mit auf die Reise, um einen Blick auf authentisches Gefüge mit deren eigenen Aspekte zu erhaschen. Er fängt ihre Geschichte, ihren Charakter und ihre täglichen Spuren ein.
„Der Schlüssel zu einem gelungenen Bild hat weniger mit der Technik zu tun als vielmehr mit einer authentischen und bedeutungsvollen Verbindung mit dem Motiv„-  Amar